Kannst du diese wissenschaftlichen Symbole identifizieren?

Von: Kennita Leon
Bild: Test, I am wrong to see what happens

Über dieses Quiz

Bevor wir dir detailliert erklären, wie dieses Quiz dich herausfordern wird, lass uns kurz beschreiben, worum es dabei geht. Wenn du es nicht schon am Titel erraten hast: in diesem Quiz werden wir dich zu den Symbolen der Wissenschaft befragen. Da in der Welt der Wissenschaft das Wort "Symbol" so viele verschiedene Dinge bedeuten kann, wollen wir dich nicht nur zu einem Symbol befragen.

Ein wissenschaftliches Symbol kann alles mögliche sein: es kann ein Bild sein, das uns über ein Objekt oder einen Themenbereich informiert, z. B. das etwas korrosiv oder extrem heiß ist; oder auch ein Zeichen, welches einem Element im Periodensystem zugeordnet ist. Symbole können Methoden zur Messung von Energie (Joule) und Wärme (Grad Celsius) versinnbildlichen oder auch Buchstaben des griechischen Alphabets sein, die in der Wissenschaft, Mathematik und Technik häufig Verwendung finden.

Wenn du glaubst, dass du von den 118 Elementen des Periodensystems genug kennst und über wissenschaftliche Messmethoden, Buchstaben des griechischen Alphabets, Warnzeichen und Symbole gut Bescheid weißt, dann wag dich an dieses Quiz. Es ist das ultimative Symbole-Quiz der Wissenschaft im Internet, und dus solltest es auf keinen Fall verpassen.

Dieses chemische Element wird durch den Buchstaben "H" dargestellt und ist das leichteste Element im Periodensystem. Wasserstoff ist das häufigste Element im Universum, und zeichnet sich durch seine geruchsneutralen, farblosen, nichtmetallischen und ungiftigen Eigenschaften aus.

Das Watt ist die für die elektrische Leistung verwendete Maßeinheit. Es wurde nach dem schottischen Erfinder James Watt benannt und dient zur Messung des Energieumsatzes pro Zeitspanne.

Nach dem Internationalen Einheitensystem ist Ohm ein elektrischer Widerstand, der das elektrische Spannungspotential zwischen zwei Punkten bestimmt, wenn der durch die Punkte fließende Strom einen Ampere misst. Es wurde nach dem deutschen Physiker Georg Simon Ohm benannt.

Giftigkeit bezeichnet den Grad der Schädigung eines Organismus durch einen chemischen Stoff oder eine Kombination von Stoffen. Das Symbol wird typischerweise als gelb-schwarzes Dreieck oder als rot-weiße Raute mit Totenkopf und gekreuzten Knochen in der Mitte dargestellt.

Grad Celsius ist eine Einheit des Internationalen Einheitensystems (SI), die nach dem schwedischen Astronomen Anders Celsius benannt ist. Es ist eine abgeleitete Maßeinheit, bei der der Schmelz- und der Siedepunkt von Wasser bei je 0 °C und 100 °C liegen. Die Celsiusskala wird weltweit, mit Ausnahme der Vereinigten Staaten, Liberia und Burma, verwendet.

Entflammbarkeit bezieht sich auf Stoffe oder Materialien, die sich leicht entzünden und schnell verbrennen. Das internationale Piktogramm für Entflammbarkeit zeigt in der Regel eine Raute mit roter Umrandung, schwarzer Flamme und Linien auf weißem Grund. Es bedeutet aber auch, dass fast alles, was brennbar ist, giftige Dämpfe enthalten kann.

Weltweit wird das Symbol für Hochspannung durch einen Blitz auf einem gelben Dreieck mit schwarzer Umrandung dargestellt. Dieses Symbol bezieht sich auf Gegenstände oder Geräte mit einer ausreichend elektrischen Energie, um lebende Organismen zu schädigen.

Das Symbol für Hochtemperatur zeigt typischerweise ein Thermometer, das eine hohe Temperatur anzeigt. Dieses Symbol wird verwendet, um darauf hinzuweisen, dass die von einem Gerät oder Gegenstand abgegebene Wärme für den Benutzer gefährlich sein kann.

Kelvin wird durch den Buchstaben "K" symbolisiert und ist eine Grundeinheit der thermodynamischen Temperatur im Internationalen Einheitensystem (SI). Bei der Kelvin-Skala wird im Gegensatz zu Grad Celsius und Grad Fahrenheit die Bezeichnung Grad nicht verwendet.

Das Symbol für diesen Begriff wird in der Regel durch ein gelbes Quadrat mit einem schwarzen Muster dargestellt. Es wurde 1966 von der Dow Chemical Company entwickelt. Dabei handelt es sich in der Regel um biologische Substanzen wie Viren, Mikroorganismen oder Toxine, die eine Gefahr für lebende Organismen darstellen.

Das Mol, dargestellt durch das Formelzeichen "n", ist eine SI-Basiseinheit, mit der die Menge der Substanz gemessen wird, die typischerweise Moleküle, Atome, Elektronen, Ionen und andere Partikel enthält. Nach dem Internationalen Einheitensystem besteht ein Mol aus genau 6,02214076×1023 chemischen Einheiten.

Eisen ist ein starkes, hartes Metall, das sich durch seine silbergraue Färbung auszeichnet. Es ist das vierthäufigste Element in der Erdkruste und wird seit der Antike verwendet. Im Periodensystem ist es ein Übergangsmetall und hat die Ordnungszahl 26.

In allen internationalen metrischen Einheitensystemen ist Meter eine Basiseinheit mit einer Länge von etwa 100 Zentimetern oder 39,37 Zoll. Meter dient auch als Suffix, das häufig metrischen Präfixen wie Deka, Hekto, Dezi, Kilo, Zenti und Milli hinzugefügt wird.

Das Volt ist eine Maßeinheit, das zur Messung von elektrischer Spannung und elektromotorischer Kraft verwendet wird. Ein Volt wird als Spannungsdifferenz zwischen zwei Punkten eines Leiters bezeichnet, wenn der Stromfluss ein Ampere und die aufgenommene Leistung ein Watt betragen.

Joule ist im Internationalen Einheitensystem (SI) die abgeleitete Einheit der Energie und definiert die Energiemenge, die auf ein Objekt ausgeübt wird, wenn eine Kraft eines Newton über die Entfernung von einem Meter aufgebracht wird. Joule wird durch das Symbol J repräsentiert und wurde zu Ehren des englischen Physikers James Prescott Joule benannt.

Helium ist ein geruchloses, farbloses, geschmacksneutrales und ungiftiges chemisches Element und zugleich das zweitleichteste und zweithäufigste Element im beobachtbaren Universum. Im Periodensystem ist Helium das erste in der Gruppe der Edelgase und hat die Ordnungszahl 2.

Ein Kilogramm ist eine Basiseinheit im Internationalen Einheitensystem (SI), mit der Masse und Gewicht gemessen werden. Das Kilogramm entspricht etwa 2.2046 avoirdupois Pfund. Es ist die einzige SI-Einheit, die ein SI-Präfix (Kilo) als Teil seines Namens verwendet.

Das Ampere wird im Internationalen Einheitensystem (SI) als Einheit des elektrischen Stroms definiert, der einem Fluss von einem Coulomb pro Sekunde entspricht. Die Einheit wurde nach dem französischen Mathematiker und Physiker André-Marie Ampère benannt.

Das Warnsymbol vor explosions­gefährlichen Stoffen ist ein Gefahrensymbol, mit dem häufig brennbare Flüssigkeiten, Gase, Pulver oder Feststoffe etikettiert werden, um das Unfallrisiko zu verringern. Es wird normalerweise durch ein gelb-schwarzes Dreieck oder eine rot-weiße Raute mit einem Bild porträtiert, das eine Explosion darstellt.

Das Symbol für Strahlung zeigt ein gelbes Dreieck mit einem schwarzen Rand und einem schwarzen Bild in der Mitte. Es wird verwendet, um Menschen vor Radioaktivität zu warnen und zu schützen.

Dieses chemische Element wird durch das Symbol Ag dargestellt, abgeleitet vom lateinischen Wort Argentum.

Dies ist die abgeleitete SI-Einheit für die Frequenz, es gibt die Anzahl sich wiederholender Vorgänge pro Sekunde in einem periodischen Signal an und wurde nach dem deutschen Physiker Heinrich Hertz benannt. Die Einheit dient zur Messung der Frequenz von Schwingungen und Schallwellen.

Dieses Symbol steht für den Buchstaben Alpha, der in Mathematik, Chemie und Physik verwendet wird, wobei in der Regel Kleinbuchstaben statt Großbuchstaben verwendet werden. Alpha ist der vielleicht am häufigsten verwendete griechische Buchstabe und steht in der Wissenschaft unter anderem für Alphastrahlung oder α-Strahlung und elektromagnetische Wechselwirkung, um nur einige Anwendungsgebiete zu nennen.

Dieses Gefahrensymbol warnt vor konzentrierten Lösungen, die säurehaltig oder alkalisch sein können. Ätzende Substanzen sind gefährlich für lebendes Gewebe und wirken durch Oxidation oder Entzündung.

Beta ist der zweite Buchstabe im griechischen Alphabet. Er wird häufig in einer Vielzahl von Bereichen wie Mathematik, Naturwissenschaften, Finanzen, Meteorologie und Statistik eingesetzt. Der Wert variiert je nach Fachgebiet.

Diese SI-Einheit der elektrischen Ladung wird durch den Buchstaben "C" repräsentiert und wurde nach dem französischen Ingenieur und Physiker Charles-Augustin de Coulomb benannt. Die Basiseinheit der elektrischen Ladung, ein Coulomb, entspricht einer Amperesekunde (As).

Quecksilber ist ein schweres, silberweißes Metall, das im Periodensystem durch das Symbol Hg dargestellt wird. Früher wurde Quecksilber Hydrargyrum genannt und es ist das einzige Metall, das bei Normalbedingungen flüssig ist.

Gamma ist der dritte Buchstabe des griechischen Alphabets, der wie Alpha und Beta in der Mathematik, Physik und Chemie verwendet wird.

Ein Pascal ist eine Druckeinheit im Internationalen Einheitensystem (SI), die definiert ist als ein Newton pro Quadratmeter. Benannt nach dem französischen Universalgelehrten Blaise Pascal, wird diese Einheit weltweit eingesetzt und hat das amerikanische Pfund pro Quadratzoll ersetzt.

Zeta ist der sechste Buchstabe des griechischen Alphabets, er hat einen Zahlenwert von sieben und wird in der Mathematik und in den Naturwissenschaften verwendet. Vom phönizischen Buchstaben zayin abgeleitet, stellt das Zeta-Symbol diverse Werte in der Physik dar.

Dieses chemische Element gehört im Periodensystem zu den Chalkogenen und ist das dritthäufigste Element der Erde. Sauerstoff ist ein notwendiges Element, unerlässlich bei Verbrennung, Rost und Zellatmung.

Lambda ist der 11. Buchstabe des griechischen Alphabets sowie eine metrische Volumeneinheit von 1 Mikroliter oder 1 Kubikmillimeter. In der Physik ist Lambda das Formelzeichen für die Wellenlänge. Für die Griechen stellt es das Gleichgewicht dar.

Die Candela ist eine Basiseinheit im Internationalen Einheitensystem (SI) zur Darstellung der Lichtstärke und eine Maßeinheit für die Beleuchtungsstärke einer Lichtquelle. Früher wurde die Kerze zur Darstellung der Lichtstärke verwendet.

Epsilon ist der fünfte Buchstabe des griechischen Alphabets, der in der Mathematik als Levi-Civita-Symbol bezeichnet wird. Benannt nach einem italienischen Mathematiker, ist das Levi-Civita-Symbol auch als Permutationssymbol und antisymmetrisches Formelzeichen bekannt.

Kalzium ist ein chemisches Element, das ein mattgraues, silbriges Aussehen mit einer hellgelben Tönung hat. Kalzium ist ein beliebtes Element und ist in großen Mengen in Milch enthalten und bekannt dafür, das Element der Stärke zu sein.

Das häufigste Symbol für "Heiße Oberfläche" ist in der Regel ein gelb-schwarzes Dreieck mit einem Piktogramm, das von der Oberfläche aufsteigenden Dampf anzeigt. Es wird in Laboratorien und Industriebereichen eingesetzt, in denen häufig heiße Geräte und Maschinen zum Einsatz kommen.

Dies ist das Symbol für Delta, dem fünften Buchstaben des griechischen Alphabets. Es wird in den Naturwissenschaften und der Mathematik verwendet, um eine Veränderung in jeder veränderbaren Größe anzuzeigen. Das Symbol erscheint am häufigsten in der Bereichen Geschwindigkeit und Beschleunigung.

Kalium hat eine silbergraue Farbe und ist ein chemisches Element, das für die Funktion aller lebenden Zellen lebenswichtig ist. Kalium ist das neunzehnte Element im Periodensystem und zählt zu den Alkalimetallen. Es ist ein wichtiger Bestandteil vieler Düngemittel.

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!

Weitere Quizze erkunden