Das ultimative Quiz über die Reparatur kleiner Motoren

Das ultimative Quiz über die Reparatur kleiner Motoren
Bild: Shutterstock

Über dieses Quiz

So viele unserer Werkzeuge und Spielzeuge werden durch kleine Motoren angetrieben. Denk an Rasenmäher, Kettensägen, Außenbordmotoren und Schneemobile. Es ist von Vorteil zu wissen, wie diese Systeme arbeiten und was zu tun ist, wenn sie es nicht tun. Mach unser Quiz, um all das herauszufinden.
Über wie viele Systeme verfügt ein mit Benzin betriebener Motor?
3
4
6
Ein benzinbetriebener Verbrennungsmotor hat sechs Systeme: Kraftstoff, Abgas, Zündung, Verbrennung, Kühlung und Schmierung. Jedes dieser Systeme besteht aus vielen Komponenten.

Anzeige

Mit was vermischen Viertaktmotoren das Benzin?
Öl
Wasser
Luft
Benzin ist eine Flüssigkeit, die wirklich langsam brennt, wenn sie nicht mit etwas Anderen vermischt wird, dass sie extrem explosiv macht. Viertaktmotoren mischen das Benzin mit Luft, Zweitaktmotoren mischen Benzin mit Öl.

Anzeige

Was kontrolliert die Geschwindigkeit des Motors?
die Drossel
Die Geschwindigkeit des Motors wird durch die Drossel kontrolliert, die die Menge des Luft-Benzingemisches steuert, die an den Motor geliefert wird. Der Vergaser mischt das richtige Verhältnis von Benzin und Luft und der Schalldämpfer reduziert den Lärm des Motors.
der Vergaser
der Schalldämpfer

Anzeige

Was liefert in einem mechanischen Transistorzündsystem den Zündfunken, um das Benzin zu entzünden?
eine Batterie
einen Magnet
Elektrizität
Ein mechanisches Transistorzündsystem verwendet Elektrizität, um einen Zündfunken zu liefern. Eine Magnetzündung verwendet Magnetismus und eine Batteriezündung verlässt sich auf eine Batterie.

Anzeige

Welche Komponente liefert die Kraft des Motors zu den verschiedenen Teilen der Maschine (z. B. die Räder, die Schneide)?
Das Schwungrad
Das Schwungrad, ein schweres, rundes Rad, liefert die Energie des Motors zu den verschiedenen Teilen der Maschine (z. B. die Räder, die Schneide). Die Kurbelwelle bewegt mit Hilfe der Pleuelstange, die Kolben im Zylinder auf und ab.
Die Kurbelwelle
Die Pleuelstange

Anzeige

Wie werden kleine Benzinmotoren in der Regel gekühlt?
Luft
Die Verbrennung und Reibung produziert Wärme, die die Motorteile beschädigen kann. Um das zu verhindern, wird mit Luft gekühlt und man verwendet Öl, um die Reibung zu mindern.
Wasser
Tiefkühlung

Anzeige

Was ist das beste System, um deinen kleinen Motor zu warten?
Warten, bis er nicht mehr funktioniert
Jährliche Überprüfung
Regelmäßige Wartung
Es ist am besten, wenn du deinen kleinen Motor regelmäßig wartest. So kannst du dich darauf verlassen, dass die Maschine funktioniert. Du sparst auch Zeit, weil du nur einmal die Teile kaufen und die Maschine auseinandernehmen musst und du kannst potentielle Probleme früher abfangen.

Anzeige

Wie oft solltest du das Öl deines Motors wechseln?
Nach 25 Gebrauchsstunden
Du solltest das Motoröl nach 25 Gebrauchsstunden wechseln. Die meisten kleinen Motoren haben eine Servicekarte, die dir hilft nachzuvollziehen, welche Teile wann gewartet werden müssen.
Nach 45 Gebrauchsstunden
Nach 60 Gebrauchsstunden

Anzeige

Aus was werden Benzinfilter gewöhnlich hergestellt?
Aus einem Maschengittersieb aus Metall
Aus wegwerfbarem, gefaltetem Papier
Benzinfilter werden gewöhnlich aus wegwerfbarem, gefaltetem Papier hergestellt, die getauscht werden sollten, wenn die Kraftstoffanlage gereinigt wird.
Aus einer Ablagerungsschale aus Plastik

Anzeige

Welche zwei Arten von Luftfilter werden bei kleinen Motoren verwendet?
Ölbad und trocken
Luftfilter verhindern, dass Luftpartikel den Vergaser verschmutzen. Es gibt zwei Arten: Ölbäder, die gereinigt werden können und Trockenfilter, die ausgetauscht werden müssen.
Papier und Metall
Trocken und Metall

Anzeige

Wie viele Arten von Vergaser werden gewöhnlich bei kleinen Motoren verwendet?
1
2
3
Es gibt drei Vergasertypen, die gewöhnlich bei kleinen Motoren verwendet werden: Flach- oder Querstromvergaser, Fallstromvergaser und Steigstromvergaser. Der Unterschied besteht in der Richtung des Luftstroms, der vom Einlass zum Motor geht.

Anzeige

Welche Kraft verwendet ein Fliehkraftregler, um die Last eines Motors zu bestimmen?
Gravitationskraft
Zentrifugalkraft
Ein Fliehkraftregler verwendet die Zentrifugalkraft des Motors, um die Last des Motors zu messen; ein Fliehkraftregler mit Stauklappe nutzt die Geschwindigkeit der Schwungscheibe, um die Last des Motors zu bestimmen.
Luftdruck

Anzeige

Welchen Einfluss hat ein schlecht eingestellter Fliehkraftregler auf den Motor?
Er wird ihn beschädigen und zerstören.
Ein schlecht eingestellter Fliehkraftregler beschädigt und zerstört einen Motor, weil dieser bei viel zu hoher Drehzahl arbeitet. Alle Fliehkraftregler arbeiten unterschiedlich, lies deshalb in deiner Bedienungsanleitung nach, wie er richtig einzustellen ist.
Er wird den Motor langsamer machen.
Der Motor wird sehr viel Benzin verbrauchen.

Anzeige

Wie hoch sollte die Dichte einer konventionellen Batteriezelle sein?
0,1 bis 0,2
1,26 bis 1,28
In jeder konventionellen Batterie sollte die Dichte des flüssigen Elektrolyts zwischen 1,26 und 1,28 sein. Falls du mit einem Hydrometer weniger als 1,25 misst, muss sie geladen werden.
1,9 bis 2,1

Anzeige

Mit was sollten die Batteriepole gereinigt werden?
Mit einem feuchten Tuch
Mit Motorreiniger
Mit Natron und einer Drahtbürste
Die Batteriekabel und -pole sollten mit etwas Natron und einer harten Drahtbürste gereinigt werden.

Anzeige

Wie viel Volt benötigt eine neue Zündkerze?
2.000 Volt
5.000 Volt
Eine neue Zündkerze braucht 5.000 Volt, um zu funktionieren. Eine alte Zündkerze kann doppelt so viel benötigen.
10.000 Volt

Anzeige

Was solltest du verwenden, um das richtige Verhältnis von Öl und Benzin für das Schmiersystem deines Motors zu mischen?
Spezielle Mixgefäße, die vom Hersteller angeboten werden.
Jedes Gefäß, dass nicht aus Metall ist.
Einen entlüfteten Benzinkanister, der nur zum Mischen verwendet wird.
Zweitaktmotoren werden durch das vermischte Öl im Benzin geschmiert. Du kannst ein bereits gemischtes Produkt kaufen oder selbst mischen, indem du einen entlüfteten Benzinkanister verwendest, der nur zum Mischen benutzt wird.

Anzeige

Wie ist die Viskosität der am meisten verwendeten Schmieröle?
20-30
50-60
80-90
Die Teile einige Motoren müssen mit Schmieröl, ein sehr zähflüssiges Erdölprodukt, geschmiert werden. Die meisten Schmieröle haben eine Viskosität von 80-90.

Anzeige

Welche Temperatur erreicht ein Verbrennungsmotor?
260 Grad Celsius
1.538 Grad Celsius
2.200 Grad Celsius
Ein Verbrennungsmotor erreicht eine Temperatur von circa 2.200 Grad Celsius. Darum ist eine Motorkühlung eine entscheidende Komponente, damit der Motor funktioniert.

Anzeige

Wie werden die meisten Ein-Zylindermotoren gekühlt?
Mit Benzin
Mit Luft
Die meisten Ein-Zylindermotoren werden mit Luft, die durch Propeller erzeugt wird, gekühlt. Dieses System ist einfach zu warten; es muss lediglich vom Schmutz gereinigt werden.
Mit Strom, ähnlich wie bei einem Kühlschrank

Anzeige

Was ist der erste Schritt bei jeder kleinen Reparatur eines kleinen Motors?
Zündkerzen entfernen
Es ist am besten die Zündkerze zu entfernen, bevor man am Motor arbeitet.
Das ganze Benzin auslassen
Den ersten Gang einlegen, damit das Fahrzeug einen nicht überrollen kann.

Anzeige

Was macht ein Benzin-Stabilisator?
Präpariert eine Kraftstoffanlage, um ersetzt zu werden.
Präpariert die Kraftstoffanlage für eine Lagerung.
Ein Benzin-Stabilisator sollte dem Benzin hinzugegeben werden, wenn ein Fahrzeug oder ein Ausrüstungsteil gelagert wird, damit eine Beschädigung während dieser Lagerung verhindert wird.
Verwandelt den Kraftstoff in Wasser um.

Anzeige

Wie lange braucht Benzin, dass es unbrauchbar wird?
Nie
Eine Woche
Einen Monat
Unbehandeltes Benzin wird nach ungefähr einem Monat unbrauchbar, was Start- und Laufprobleme des Motors verursacht.

Anzeige

Was könnte schieflaufen, wenn weißer oder blauer Rauch aus dem Auspuffrohr kommt?
Der Motor könnte Öl verbrennen.
Weißer oder blauer Rauch ist ein Zeichen, dass der Motor Öl verbrennt.
Der Katalysator könnte brennen.
Dein Behälter für die Zusatzstoffe muss aufgefüllt werden.

Anzeige

Welche der folgenden Probleme könnte eine Überhitzung des Motors verursache?
Eine undichte oder poröse Dichtung
Viele Probleme können eine Überhitzung des Motors zur Folge haben, wie zum Beispiel eine Dichtung, die ersetzt werden muss.
Eine verschmutzte Zündkerze
Ein fehlender Luftschlitz am Motor

Anzeige

Was macht der Choke?
Steuert die Menge an Benzin, die durch die Leitung fließt.
Steuert die Menge an Luft, die beigemischt wird.
Ein Choke steuert die Menge an Luft, die dem Luft-Kraftstoffgemisch beigemengt wird.
Steuert, was der Fahrer am dem Gaspedal verfügbar hat.

Anzeige

Welche der folgenden Zündsysteme werden für kleine Motoren verwendet?
Magnet- und Batteriezündung
Magnet- und Batteriezündung sind zwei Beispiele für Zündsysteme.
Batterie- und Drosselzündung.
Unterbrecherkontakte und wiederaufladbare Batterie

Anzeige

Welcher der folgenden Motorteile, ist ein Verschleißteil?
Motorblock
Lager
Verschleißteile, wie zum Beispiel Lager, verschleißen in ihrer Funktion und sind so konstruiert, dass sie ersetzt werden können.
Turbolader

Anzeige

Was beschreibt der Ausdruck "Viskosität"?
Schmelzpunkt
Lebenserwartung
Zähflüssigkeit
Viskosität beschreibt, wie zähflüssig ein Öl, Schmieröl oder eine andere Flüssigkeit, ist.

Anzeige

Die meisten Motoren können mit normalen Mitteln repariert werden, aber einige erfordern spezielle oder ungewöhnlichen Herangehensweisen. Was ist der beste Weg, wenn man bei einer Reparatur nicht weiterkommt?
Kontaktiere den Hersteller
Wenn du Probleme bei einer Reparatur hast, können dir viele Ausrüstungshersteller eine Kopie der Reparaturanleitung zur Verfügung stellen.
Wirf ihn weg und kauf einen neuen
Poste auf Reddit.

Anzeige

Du hast gepunktet:
/30